Picknick-Buffet im Kukoon Florian Grams, Gerald Wagner und Mamadou Gayo Balde beim Internationalen Picknick im Rahmen von "Leet & Learn@park"

Ausnahmsweise an einem Donnerstag fand das International Picknick“ im Rahmen des Projektes „Meet and learn@park“ im Rahmen des Offenen Lernortes Bremer Wallanlagen (im: Kukoon im Leipnitzpark am Neustadtswall) statt. Trotz brütender Hitze waren wieder zahlreiche Akteure aus der Unterstützungsarbeit für Geflüchtete gekommen.  Beim „International Picknick“ treffen sich Teilnehmende verschiedener Angebote von, für und mit Geflüchteten und Neuzugewanderten zum gemeinsamen Austausch mit Kursleitungen, Freund:innen, Familie und allen aufgeschlossenen Leuten, die gerne kommen wollten. Dies ist ein Angebot des Zentrums für Schule und Beruf und des Deutschen Roten Kreuzes Kreisverband Bremen, gefördert durch die Senatorin für Soziales.

Bahari Laal, Sepehr Dehghani, Florian Grams und Jürgen Karbe bei Meet & Learn im Kukoon Unter dem Zeltdach des Kukoon ließ es sich bei Meet & Learn auch trotz Hitze gut aushalten.

In den vergangenen Wochen haben wir und unsere Akteure mit Flucht- und Zuwanderungsgeschichte viele angenehme und anregende Begegnungen gehabt.  Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Organisatoren Markus und Andreas für diese sympathische Form der Begegnung und Vernetzung. In diesem Sommer wird es voraussichtlich noch einen weiteren Termin geben. Über eine Fortsetzung dieser Treffen auch in der kälteren Jahreszeit würden wir uns sehr freuen. Zudem möchten wir zur weiteren Kooperation gern einen engen Kontakt halten.