Gebäude des Teilhabetreff Bremen-Nord, Bürgermeister-Wittgenstein-Straße 2 in Vegesack

Gebäude des Teilhabetreff Bremen-Nord in der Bgm. Wittgensteinstr. 2

Wie in Zukunft wieder an jedem 1. Dienstag im Monat findet im Teilhabetreff Bremen-Nord am kommenden Dienstag, 7. Juni 2022 von 16.30 bis 17.30 Uhr wieder das „Teilhabe-Café“ statt, ein offener Klönschnack von und für Menschen mit Behinderungen. Aufgrund der Corona-Situation ist eine Anmeldung erforderlich, entweder unter der Telefonnummer 0421 9897 0578 oder an die E-Mailadresse info@teilhabetreff-bremen-nord.de.

Der Teilhabetreff in der Bürgermeister-Wittgenstein-Straße 2 in Vegesack ist ein gemeinsames Angebot von der LAG Selbsthilfe, SelbstBestimmt Leben und dem Blinden- und Sehbehindertenverein Bremen und wird gefördert von der Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport. Gefördert von der Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport.