Infostand der LAGS mit Anadolu e.V. auf dem Waller Stadtteilfest am 26. Juni 2022 Gözleme-Braten und Filmpräsentation auf dem Waller Stadtteilfest bei LAGS und Anadolu e.V.

Bei bestem Wetter feierte sich Walle am 26. Juni selbst. Neben Vereinen, Initiativen und Geschäftstreibenden waren auch wir von der LAGS waren mit unserem Partnerverein Anadolu e.V. und mit unseren Mitarbeiterinnen Christine Sacher (Büro Bremerhaven) und Renate Horning (Büro Vegesack) dabei.

LAGS und Anadolu e.V. beim Waller Stadtteilfest

Mit Informationen, Filmpräsentation und leckeren Gözleme standen wir neben der Bühne an der Eisdiele Vegesacker/Grenzstraße. Viele Menschen interessierten sich für unsere Arbeit und wir konnten spannende Gespräche über Selbsthilfe und Teilhabe führen. Auch Mitgliedsorganisationen wie die „Hörgeschädigten Bremen/Bremerhaven e.V.“ mit ihren Vorsitzenden Renate Horning und Petra Hoya und Netzwerkpartner wie die Blaue Karawane präsentierten sich an unserem Stand. Und Staatsrat a.D. Henning Lühr und Andreas Wick von Kunst.Hafen.Walle und  Oliver Müller, der Geschäftsführer des Blinden- und Sehbehindertenvereins besuchten uns.

Bettina Fenzel (AK Protest), Petra Hoya (HBB e.V.) und unsere Mitarbeiterin Christine Sacher aus Bremerhaven

Wir freuen uns, dass wir die ganze Bandbreite unserer bunten, aktiven, kreativen und Dachorganisation der Behindertenselbsthilfe mit all unseren Angeboten und Aktivitäten vorstellen durften und bedanken uns für die vielen tollen Gespräche und für das Engagement von allen, die diesen Tag und unseren gelungenen Stand möglich gemacht haben. Gerne sind wir auch das nächste Mal dabei, wenn auf den Straßen Walles wieder fröhliche Begegnungen, interessante Gespräche, und überall Kultur, Infostände, Leckereien und Musik für tolle Stimmung auf dem ganzen Fest und an unserem Stand sorgen.